Rausgeputzt.

In einem Anfall von jugendlichem Leichtsinn habe ich mir ein Paar sehr, sehr, sehr große und auffällige Ohrringe gekauft und den Fehler gemacht, meine Männer (Gatte + Sohn) zu fragen, wie sie ihnen gefallen. Das große Kind verdrehte ernsthaft die Augen: „Geht GAR NICHT!“. Der Kindsvater und bis dato bester Ehemann aller Zeiten meinte sehr trocken, ich könne sie gern zu den Gelegenheiten tragen, an denen er an jedem Finger mindestens EINEN Gangsta-Style-Goldklunker trägt. (SEHR witzig!) Alternativ müßte ich das Haar zukünftig einfach offen und über den Ohren tragen. (Ha!Ha!, selten so gelacht!!). Leichte Unzufriedenheit meinerseits über die innerfamiliäre eindeutig zu ehrliche und direkte Kommunikation. Sagt das große Kind: „Du, Papa, ich glaub, das war ´ne Fangfrage. Es gab nur EINE richtige Antwort, – und unsere war´s nicht.“ Sprach´s und verließ lächelnd den Raum.
Merke 1: Große, fast erwachsene Kinder verfügen über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen.
Merke 2: Großen, ganz erwachsenen Ehemännern fehlt dies gelegentlich.

Merke 3: Mädels, NIE fragen, wenn die Mehrheit der Anwesenden männlich ist und/oder eindeutig keine Ahnung hat. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s